Bestandsaufnahme Gurlitt in Bern


- In Zusammenarbeit mit der VHS Offenburg und der VHS Lahr -
Durch einen kuriosen Zufall wurde im Herbst 2012 bei dem privaten Sammler Cornelius Gurlitt in München und Salzburg eine riesige Kunstsammlung gefunden. Es handelte sich um den Nachlass seines Vaters, des deutschen Kunsthändlers Hildebrand Gurlitt (1895-1956), der in den Medien zunächst als verschollener Nazi-Schatz bekannt wurde. Woher stammen diese Kunstwerke? Unter welchen Umständen hatte Gurlitt sie erworben? Die Ausstellung zeigt berühmte Meisterwerke aus dem Kunstfonds und thematisiert die Instrumentalisierung der Kunst durch ein Unrechtsregime. Sie haben Zeit zur freien Verfügung in Bern. Anmeldung nur bei der VHS Offenburg, Telefon: 0781 9364-200. E-Mail: anmeldung@vhs-offenburg.de oder www.vhs-offenburg.de
An- und Abmeldeschluss: 16.02.2018





1 Tag, 03.03.2018
Samstag, 07:30 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Monika Joggerst
Geschäftsstelle Kehl-Hanauerland
2.0304 KE
Bushaltestelle, Am Läger 1, 77694 Kehl
70,00
(18 - 22 TN) 55,00 € (23 - 25 TN)

Anmeldung nur bei der VHS Offenburg

Weitere Veranstaltungen von Dr. Monika Joggerst

1.0901 KE
Sa 24.03.18
07:30 - 19:30 Uhr
Kehl
Sa 14.04.18
07:30 - 19:30 Uhr
Kehl
Sa 23.06.18
07:30 - 21:30 Uhr
Kehl

Geschäftsstelle Acher-Renchtal

Oberacherner Str. 19
77855 Achern
Tel.: +49 7841 60484500
Fax.: +49 7841 60484519

Lage & Routenplaner


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9 - 12 Uhr Mo., Di. u. Do. von 14 - 16 Uhr

Geschäftsstelle Kehl-Hanauerland

Marktstraße 3 Centrum am Markt
77694 Kehl
Tel.: +49 7851 3222
Fax.: +49 7851 958747

Lage & Routenplaner


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9 - 12 Uhr Mo., Di. u. Do. von 14 - 16 Uhr

Geschäftsstelle Kinzigtal

Oberwolfacher Straße 6
77709 Wolfach
Tel.: +49 7834 867590
Fax.: +49 7834 867591

Lage & Routenplaner


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9 - 12 Uhr,
Donnerstag von 15 - 18 Uhr