Einnahmezeitpunkte von Medikamenten (ausgefallen)


Die Apothekerin Frau Claudia Kirchner erklärt Ihnen in diesem Vortrag, wann und wie verschiedene Arzneimittel eingenommen werden sollten, um den gewünschten Therapieerfolg zu erzielen. Dabei spielen Tagesverlauf und Mahlzeiten eine Rolle. Bei der peroralen Therapie sind die richtigen Einnahmezeitpunkte der Medikamente häufig von großer Bedeutung. So können einige unerwünschte Arzneimittelwirkungen verringert oder sogar vermieden werden. Der Hauptteil der Wechselwirkungen mit Inhaltsstoffen aus der Nahrung betrifft die Freisetzung, Aufnahme, Verteilung, Stoffwechsel und Ausscheidung von Wirkstoffen. Daher leitet sich der Einnahmezeitpunkt ab: vor, während oder nach dem Essen und womit.



Claudia Kirchner
Außenstelle Goldscheuer
3.0413 GO
gebührenfrei

Geschäftsstelle Acher-Renchtal

Oberacherner Str. 19
77855 Achern
Tel.: +49 7841 60484500
Fax.: +49 7841 60484519

Lage & Routenplaner


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9 - 12 Uhr Mo., Di. u. Do. von 14 - 16 Uhr

Geschäftsstelle Kehl-Hanauerland

Marktstraße 3 Centrum am Markt
77694 Kehl
Tel.: +49 7851 3222
Fax.: +49 7851 958747

Lage & Routenplaner


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9 - 12 Uhr Mo., Di. u. Do. von 14 - 16 Uhr

Geschäftsstelle Kinzigtal

Oberwolfacher Straße 6
77709 Wolfach
Tel.: +49 7834 867590
Fax.: +49 7834 867591

Lage & Routenplaner


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9 - 12 Uhr,
Donnerstag von 15 - 18 Uhr